Dunker

Beschreibung:

Der Dunker ist eine mittelgroße norwegische Hunderasse. Ein Dunker Rüde erreicht eine Widerristhöhe die in etwa zwischen 50 cm und 55 cm liegt, wobei seine ideale Größe mit 53 cm angegeben ist. Hündinnen werden kleiner und erlangen ein Stockmaß, dass zwischen 47 cm und 53 cm liegt. Dabei ist das Idealmaß im Standard mit 50 cm angegeben. Das Gewicht wird nicht festgelegt.

Der Dunker kommt in den Farben schwarz oder Blue-Merle (gefleckt) vor.  Darüber hinaus ist sein Fell durch helle falbfarbenen und weiße Abzeichen gekennzeichnet. Sowohl ein warmer Braunton als auch überwiegend schwarz wird akzeptiert. Das Haarkleid eines Dunkers ist gerade, hart, dicht und sollte dabei allerdings nicht zu kurz sein. Seine Ohren sind mittelhoch angesetzt, von feinem Leder und von mittlerer Breite, gegen das abgerundete Ende hin schmaler werdend, flach und ohne Falten. Sie werden hängend getragen und liegen eng am Kopf an.

Das allgemeine Erscheinungsbild eines Dunkers lässt sich Kraftvoll aber nicht zu schwer gebaut beschreiben. Dieser Hund sollte seine Ausdauerfähigkeit durch seinen Körperbau zum Ausdruck bringen können.




Verwendung:

Der Dunker ist ein Jagdhund für die Niederwildjagd, wobei er speziell für die Jagd auf den Hasen gezüchtet wurde.

Wesen:

Der Dunker ist ein ausdauernder Jagdhund, der nicht in unerfahrene Hände gehört. Er ist im Besitz eines ausgeprägten Jagdtriebs.


Herkunft und Geschichte:

Der Dunker wurde zu Beginn des 19. Jahrhundert von dem Norweger Wilhelm Dunker aus der russischen Harlekinbracke und anderen Laufhunden gezüchtet. Ziel der Zucht war es einen auf die Hasenjagd spezialisierten Hund zu entwickeln.

Der Dunker ist eine Hunderasse, die eher selten anzutreffen ist.

 

Dieser Artikel basiert auf dem FCI Rassestandard:
Rassestandard Nr. 203 der FCI: Dunker
und auf dem Artikel Dunker aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.